Autorenlesung mit Simak Büchel am 14.09.2021

 

Letzten Dienstag erwarteten die SchülerInnen der Jahrgänge 2 – 4 den Autor Simak Büchel. Viele waren neugierig, freudig aufgeregt. Endlich sollten in der neuen Bibliothek die Lesungen stattfinden, die schon lange angekündigt waren, aber wegen der Corona-Pandemie mehrmals verschoben werden mussten.
Simak Büchel weiß Kinder zu unterhalten und gestaltet seine Lesungen sehr kindgerecht. Aufmerksam und interessiert verfolgten die SchülerInnen die Geschichten, die der Autor gesten- und gebärdenreich, stimmmodulierend und mit Bildern unterstützt vortrug. 
Am Ende der Lesung beantwortete Herr Büchel geduldig die vielen Fragen der SchülerInnen zu seiner Person und seinen Büchern. Mit Autogrammkarten in den Händen und einem lauten Dankeschöööön verließen sie die Bibliothek.
Fazit: Die Autorenbegegnung war rundum ein gelungenes Event. Die Kinder genossen die Lesungen und waren begeistert. Außerdem schenkte der Autor der Bibliothek sein Buch „Fluse“. Danke, Herr Büchel!

 

Rückmeldungen der 4a zur Autorenlesung am 14.09.2021
 
Am 14.09.2021 war die Autorenlesung von Simak Büchel. Es war sehr interessant. Wir hatten unglaublich viele Fragen an den Autor, deshalb hat es so lange gedauert bis Herr Büchel endlich anfangen konnte aus seinem Buch zu lesen. Die Geschichte war toll!
Wir mussten fast eine Stunde sitzen bleiben. Aber danach haben wir eine Autogrammkarte bekommen. Ich fand es toll!
von Ntila (4a)
 
Wir waren auf der Autorenlesung, wo Simak Büchel uns ein Buch vorgelesen hat, was er geschrieben hat. Für das Buch „Projekt Mimesis“ hat er über ein Jahr gebraucht. Das Buch hat 264 Seiten und die Geschichte war lustig.
von Batuhan (4a)
 
Am Dienstag hatten wir eine Lesung mit dem Autor Simak Büchel. Das Buch hieß „Projekt Mimesis“ und war lustig. Es waren alle 4. Klassen da. Wir hatten uns gefreut.
Das Buch von dem Autor ist neu und hat mir gefallen. Es hat echt Spaß gemacht!
von Lena (4a)
 
Als meine Klasse in die Bibliothek gekommen ist, waren die anderen Klassen schon da. Man konnte noch Fragen stellen. Aber dann hat Simak Büchel endlich angefangen das Buch „Projekt Mimesis“ vorzulesen. Wir haben sogar in der Pause weitergemacht!
Das war eine der schönsten Stunden bis jetzt!
von Neele (4a)


 

 

IMG_0285
IMG_0288
IMG_0291
IMG_0292
IMG_20210915_091645
IMG_20210915_091741